+31 (0)20 684 25 33 info@thetwelve.eu

The Twelve

Als internationales Beratungsbüro hat sich The Twelve darauf spezialisiert, partnerschaftlich mit Führungskräften und Organisationen zusammenzuarbeiten, um Fortschritt zu realisieren. Wir können auf eine ansehnliche Erfolgsbilanz in der Begleitung, Unterstützung und Beratung von Führungskräften, Leitungsgremien und Teams in der gelungenen Lenkung sowohl der individuellen als auch der organisatorischen Entwicklung, Transformation und Innovation zurückblicken. Seit der Gründung im Jahr 2006 arbeitet The Twelve mit Führungskräften und ihren wirtschaftlich oder gemeinnützig orientierten Organisationen (egal, ob klein oder groß, jung oder reif) in vielen verschiedenen Ländern zusammen.

Unsere Kernzielsetzung

Die Kernzielsetzung von The Twelve liegt darin, Menschen und Organisationen darin zu unterstützen, sich zu dem zu entwickeln, wozu sie einzigartig befähigt sind, und das zu tun, worin ihre gemeinsame Bestimmung liegt: in einem Co-Creation-Prozess Erlebniswert und Bedeutung für die Kunden zu optimieren, was schlussendlich allen Stakeholdern zugutekommt.

Fokussierung auf das wirklich Wichtige

Alle unsere Berater sind praxiserprobte Partner auf dem Weg zum Fortschritt und können auf umfassende Erfahrungen in der Begleitung unserer Kunden in ihrer Entwicklung zur Blüte in einer im Umbruch befindlichen Welt zurückgreifen.
Egal, welche Fragen sie uns vorgelegt haben – im Rahmen der Zusammenarbeit mit The Twelve ist es unseren Kunden immer gelungen, Deutlichkeit und Kohärenz im Team und in der Organisation zu erreichen, und wurden sie dazu befähigt, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen.
So ist es unseren Kunden gelungen, gemeinsam mit ihren Stakeholdern entscheidende Hindernisse auszuräumen und ihre Organisation, Leitungsgremien und Teams in ihrem Fortschritt anzuleiten. Übrigens werden diese Ergebnisse oft auffällig schnell erzielt. Wir fokussieren uns nämlich auf das wirklich Wichtige, und darauf, wie echte Fortschritte erzielt werden können.

Warum The Twelve

The Twelve (die Zwölf) verweist auf die archetypische Zahl der Einheit und Vollendung, die man im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen antrifft.
Damit man das Ganze erkennen und erleben und in Organisationen als ein einziges Ganzes arbeiten kann, haben wir einen archetypischen Rahmen von zwölf Fragen eingeführt. Diese Fragen führen uns zu den Prinzipien, die jeder Wertschöpfung zugrunde liegen, ganz egal, ob es um ein Organisation, ein Unternehmen, ein Betriebseinheit, ein Team oder sogar eine einzelne Person geht. Diese Prinzipien bringen das zum Ausdruck, was im Wesentlichen alles in einem Organismus im Kern zusammenhält und ihn dadurch befähigt, als ein einziges Ganzes zu handeln.
Unser Firmenname steht für unser Kerninteresse, für unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten in der bewussten Organisation von Kohärenz im Kern und in der Unterstützung des Fortschritts im Interesse aller Menschen in unserer im Umbruch befindlichen Welt.

Kathelijne Drenth

Founder/ Leader

drenth@thetwelve.eu
+31(0)6 53 553 916

Danielle Beltran

Advisor

beltran@thetwelve.eu
+31(06) 467 142 40

Richard Leachman

Director

leachman@thetwelve.eu
+44(0)1225 481 829

Jaap Drenth

Office manager

office@thetwelve.eu
+31(0)6 811 33 677

Mavis Carrilho

Co-creative partner

carrilho@thetwelve.eu
+31(0)6 28 44 41 62

Business partner

Acuity – development
and integration of the Value Frame® software ‘Intent’®

Rolien van Dijk

Co-creative partner

vandijk@thetwelve.eu
+31(0)6 34 942 736

Kathelijn Drenth

Founder/ Leader

drenth@thetwelve.eu
+31(0)6 53 553 916

Richard Leachman

Director

leachman@thetwelve.eu
+44(0)1225 481 829

Mavis Carrilho

Co-creative partner

carrilho@thetwelve.eu
+31(0)6 28 44 41 62

Rolien van Dijk

Co-creative partner

vandijk@thetwelve.eu
+31(0)6 34 942 736

Danielle Beltran

Advisor

beltran@thetwelve.eu
+31(06) 467 142 40

Jaap Drenth

Office manager

office@thetwelve.eu
+31(0)6 811 33 677

Business partner

Acuity – development
and integration of the Value Frame® software ‘Intent’®

CRKBO

The Twelve B.V. ist eingetragen in das niederländische Zentralregister für kurze Berufsbildungslehrgänge. Darum sind wir anerkannt im Sinne der europäischen Umsatzsteuer-Richtlinie für die Inanspruchnahme des Vorsteuerabzugs über unsere Lehrgänge.

Beschwerderegelung

The Twelve B.V. is committed to satisfy customers. If a customer is of the opinion that deficiencies occur during the execution of a project, this customer is requested to submit the complaint in writing, providing detailed arguments to the board of The Twelve B.V. within a maximum period of two weeks after termination of the contract. The Twelve B.V. will inform the complainant within four weeks of the receipt of his complaint. A complaint will always be kept confidential. The Twelve B.V. will aim to solve the complaint within twelve weeks after its reception. Complaints will be registered and stored for a period of 3 years. If The Twelve B.V. needs more time the complainant will be informed before the twelve weeks are over, at the same time giving an indication of when the result can be expected. If the way the complaint is being dealt with is not to the satisfaction of the customer, the complaint may be submitted to mr. G. Van Voorst, the Complaint Ombudsman of The Twelve B.V. He is an independent mediator, appointed by The Twelve B.V., whose decision will be binding on The Twelve B.V. The Twelve will promptly deal with the consequences of the decision. Mr Van Voorst details are: mr. G. van Voorst, gmjr@vanvoorstadvocaten.nl, Graaf Aelbrechtlaan 120, The Netherlands

Datenschutz:  Wir weisen Sie förmlich darauf hin, dass Sie Informationen von uns erhalten, weil Ihre E-Mail-Adresse in unserer Datenbank gespeichert ist. Diese Datenbank wird ausschließlich für die Kommunikation mit Kontakten und Kunden von The Twelve B.V. verwendet. Sie wird regelmäßig aktualisiert, nicht auf einem Online-Server gespeichert und auf gar keinen Fall Dritten zur Verfügung gestellt.

Copyright The Twelve B.V