Das Ergebnis

Aufwärts und vorwärts!! – und ‘SOLL’ dann auch wirklich erreichen! Fortschritte bei der Erreichung der Zielsetzung auf voller Leistung.

Größere Sichtbarkeit und Wirkung & höhere Kapitalrendite & Bindung und Zufriedenheit der Stakeholder & innovatieve Produkten und Dienstleistungen & gesteigerte Bekanntheit und Popularität der Marke und Organisation sowie eine gesunde Geschäftstätigkeit abzielen.

Dank des Fortschritts in der Organisation durch:

Deutlichkeit – darüber, was die Zukunft der Organisation inspiriert, wodurch sich die Organisation im Kern unterscheidet und worin das potenzielle Vermögen liegt, indem jeder sein Bestes gibt, einen einzigartigen Wert zu schaffen.
 
Richtung – die Vision und die Mission sind klar und überzeugend – Führungskräfte und alle anderen Beteiligten wissen, wohin sie unterwegs sind.
 
Schubkraft – die neuen Erkenntnisse, Perspektiven und Erfahrungen der Kohärenz im Kern sind so inspirierend und attraktiv, dass diese ein exponentielles Wachstum der einzigartigen Wertschöpfung in Richtung auf die absolute Bestleistung vorantreiben.
 

Kohärenzund Einheit – da alle einvernehmlich mit der Kernzielsetzung der Organisation arbeiten, erzielt die Organisation Fortschritte als ein einziges Ganzes. So wird das Ganze effektiv mehr als die Summe der Teile.

 

Empowerment – die Befähigung, die richtigen, motivierten Entscheidungen zu treffen, die im Laufe der Evolution der Organisation gerechtfertigt sind, sowie die Differenzierung der Organisation dauerhaft in die Zukunft zu führen und auf dem Wege der Co-Creation in unserer von Komplexität, aufbrechenden und verändernden Einflüssen geprägten Zeit Werte zu schöpfen.

 

Beschleunigung – im Hinblick auf Wachstum, Innovation, Transformation, die durch die integrierende Kraft des Prozesses von The Twelve vorangetrieben werden.
 

Vertrauen, Sicherheit und Freude – die Entdeckung, dass die Beteiligten trotz aller Punkte, in denen sie sich voneinander unterscheiden, dieselbe Organisationszielsetzung teilen. Gerade diese Erfahrung vermittelt Erleichterung, ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Freude. Dadurch werden die Stakeholder zur funktionsübergreifenden und multidisziplinären Zusammenarbeit ermutigt. So können sie sich auf die sonnige Seite der unternehmerischen Tätigkeit konzentrieren: darauf, Chancen aufzugreifen, Probleme in den Griff zu bekommen … und gemeinsam Chancen zu kreieren.